Pfeil oben

Digitalisierung heißt Fortschritt und schafft Wettbewerbs­vorteile.

Nachhaltige Unternehmensdigitalisierung hat viele Facetten
Digitalisierung

Digitalisierung und wo sie uns hin führen wird?

Dass die Digitalisierung heute nicht mehr wegzuden­ken ist, darüber sind wir uns einig. Viel zu hoch ist die vom Menschen heute abverlangte Leistung, die nur durch die Unterstützung der Automatisierung und Digitalisierung der Prozesse auf dem vom Markt geforderten Niveau gehalten werden kann. Aber es hat kein Ende. Wir streben nach mehr, schneller, besser und günstiger, was schon ein Gegen­spruch in sich ist, aber weshalb sich alles weiterentwickelt.

Ein digitales Produkt und selbst dessen Bewegung kann beliebig gespeichert und blitzschnell von Kon­tinent zu Kontinent gesendet werden. Lange Liefer­wege gibt es nicht. Aktuell aufstrebende IT-Revolutionen wie die Blockchain fördern zudem das Ver­trauen in das digitale Gut, machen es quasi un­löschbar und nachvoll­ziehbar für die Ewigkeit. Wir benö­tigen Künstliche Intelligenz (KI), weil wir uns mit der Program­mierung der Anwen­dungen nicht mehr lange aufhalten möchten. Die Anwendungen soll aus Datentöpfen selbst lernen, "was das Beste" (Ergebnis) für uns ist.

Interim CIO / Interim CTO unterstützen kurzfristig

Prozesse digitalisieren

Führende Technologieunternehmen wie Apple, Facebook und Microsoft erschaffen derzeit Meta­versen mit gigantischen Budgets. Deren Ziel ist es, virtuell, aber so realistisch wie möglich, sich mit andern Menschen zu treffen. Egal ob zum Tisch­tennis spielen, zum Business-Meeting oder zur gemeinsamen Reparatur eines Triebwerks.

Dennoch kann die Digitalisierung, vorausgesetzt sie wird richtig einge­setzt, die Umwelt entlasten und uns helfen, diese besser zu verstehen und besser zu leben. Die Digitalisierung ist der Grundboden von Lösungen von Morgen, von denen wir heute noch nicht einmal zu träu­men wagen.

Aber, (digitaler) Wettbewerb schafft Fortschritt und Fortschritt ist ein Teil unserer DNA und das verfolgt ein ganz bestimmtes Ziel. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie wir auch Ihr Unter­nehmen digital effizient, nachhaltig und sicher für den digitalen Wettbewerb rüsten.

Wie steht es um die Unter­nehmens­digitalisierung in Deutschland?

Aktuelle Zahlen zeigen, dass die Digitalisierung in Deutschland nur schleppend voran geht. Experten warnen davor, dass die globale Wettbewerbsfähigkeit stark darunter leiden könnte.

IT-Fachkräfte fehlen

Mehr als 86.000 IT-Fachpo­si­tio­nen in der deutschen Wirt­­schaft konnten Ende 2020 nicht besetzt werden
86k 

Verpassen den Anschluss

58 Prozent der Unternehmen in Deutschland, die der Digitali­sierung hinterherlaufen
58%

der Unternehmen zeigen keinen Bedarf

Jedes 4. Unternehmen denkt, dass eine Unternehmens­digitalisierung nicht erforderlich ist
25%
IT Projektunterstützung mit garantierter Effizienz
(Digitaler) Wettbewerb schafft Fortschritt und Fortschritt ist ein Teil unserer DNA, das ein ganz bestimmtes Ziel verfolgt.
Ralf Emanuel,
CEO dbl9 GmbH

Web Consulting und Web Design

Was ist nötig um eine erfolgreiche Website zu gestalten?

Professionelles Web Consulting zeichnet sich heute durch eine Vielzahl wichtiger Faktoren aus. Abhängig der Anforderung muss mit viel Fingerspitzengefühl der richtige Mix aufbereitet werden, damit der Besuch des Auftritts später zu einem echten Erlebnis wird und den Besucher begei­stert. Denn nur über­zeugte Besu­cher werden zu guten Kunden.

NEUER Service: Kostengünstige Internetauftritte für Startups und Umsteiger - nur auf 
Professionelles Web Design und Web Consulting mit Struktur und Liebe zum Detail

Die Entwicklung einer erfolg­reichen Website erfordert stets ein detailliertes Ausei­nander­setzen mit dem Unternehmen selbst. Geschäfts­prozesse, Alleinstellungs­merk­male, Corporate Design, laufen­de Marketing­kam­pagnen und vor allem die anzuspre­chende Ziel­gruppe muss vom Dienstleister verstan­den sein, bevor er mit den Anforderungen in die Konzeption und die spätere Umsetzung steigt.

Das Team der dbl9 GmbH verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung professioneller Web­sites und Internetportale. Diese reichen vom ein­fachen One-Pager bis hin zum unter­neh­mens­kritischen Buchungs­portal mit mehreren Tausend Transaktionen pro Tag und einer Vielzahl angebun­dener Fremd­systeme.
Aber Funktion und eine gute Benutzerführung alleine reicht heute, in Zeiten einer ständigen Bedrohung aus dem Internet, nicht mehr aus. Aus diesem Grund muss das Thema "Daten­sicherheit" und "Datenschutz" bereits bei der Planung, Entwicklung sowie dem Betrieb von Web-App­likationen stets an oberster Stelle stehen.

So sieht professionelles Web Consulting aus: Von der Planung bis hin zum Tagesbetrieb sind wir ein Teil Ihres Teams und unterstützen in allen Themenbereichen, um das Web-Projekt erfolgreich im Markt zu etablieren und zu betreiben.

Modernste Website-Konzeption

Website Security

Datenschutzkonformität nach DSGVO

UI/UX Design, Corporate Identity, Corporate Design

Suchmaschinen­optimierung (SEO)

Einsatz und Betrieb von Content Management- und Shop-Systemen

Website- & App-Entwicklung in unterschied­lichen Entwicklungs­umgebungen

Redaktionelle Aufbereitung und Lokalisierung

Schnittstellenentwicklung (Online Payment-Systeme, Buchungssysteme etc.)

Hochverfügbarkeits-Hosting

Web-Support Hotline

Cloud-Entwicklung und -Betrieb

IT Interim Management

IT-Projekte müssen nicht "on hold" gesetzt werden

Wir wissen, dass IT-Fachkräfte aktuell recht schwer am Markt zu finden sind. Aber müssen des­halb wichtige Projekte zurück­gestellt werden? Wir helfen dabei, dass Ihre IT-Projekte im Fluss bleiben und erfolgreich zum Abschluss geführt werden.

Für den Zeitraum des Projekts stellen wir einen erfahrenen, kommunikativen IT Interim Manager mit mindestens 8 Jah­ren praktischen Berufs- und/oder Manage­ment­­erfahrung.

Der IT Interim Manager über­nimmt je nach Bedarf die Steu­erung des Fach­bereichs / der Projektgruppe, bspw. als Interim CIO oder Interim CTO, und führt die laufenden sowie anstehenden IT-Projekte zielführend zum Erfolg. Dabei werden Budgets / Zeit­pläne permanent den Vorgaben ent­spre­chend überwacht und reported. Als Außen­stehender hat der IT Interim Manager eine unabhän­gige Sicht auf die Pro­jek­te, kann dadurch neue Wege im Projekt evaluieren und da­durch zu einem noch effizien­teren Projekterfolg beitragen.

Sobald die Position mit einer kompetenten Person besetzt werden kann, garantieren wir eine lücken­freie Übergabe an den neuen IT Manager und ziehen uns aus den Aufgaben zurück. Bei Bedarf unter­stützen wir die neue Fachkraft gerne noch aus der Ferne und über das Mandat hinaus.

Ein IT Interim Manager koordiniert sein Team

Unsere erfahrenen IT Interim Manager können folgende Positionen auf Zeit in Ihrem Unternehmen besetzen

Interim Chief Technology Officer (Interim CTO)

Interim Chief Information Officer (Interim CIO)

Interim Chief Information Security Officer (Interim CISO)

Interim Chief Digital Officer (Interim CDO)

IT Interim Manager

IT-Pro-Lean: Punktuelle IT Projektunterstützung

Ihr IT-Team benötigt kurzfristige Projekt­unter­stützung?

Egal wie gut ein IT-Projekt geplant wurde, meist tritt dann doch etwas Unvorherseh­bares ein, was den nächsten Milestone zeitlich kippt oder sogar das Gesamtprojekt ins Wanken bringt. Wir unterstützen Ihr Team mit klaren IT-Köpfen, übernehmen allge­mein anstehende IT-Projektaufgaben und packen mit an, um das Projekt wieder ins Fahr­wasser zu bringen.

Ein versierter IT Manager / IT Fachkraft unterstützt die Geschäftsprozesse digitalisieren oder führt eine Cloud Migration durch

Damit IT-Projekte nicht drohen, an IT-Personal­mangel zu scheitern, haben wir mit unserem IT-Pro Lean-Programm eine Dienst­leistung ge­schaffen, wo personelle Ressourcen in IT-Projekten schnell zur Verfügung gestellt werden können.

Unsere IT Fachkräfte verfügen über eine fun­dierende IT-Ausbil­dung und können eine lang­jährige Berufs­erfahrung in der IT nach­weisen. Als Allrounder haben sie meist über­grei­fende Erfah­rungen gesammelt, die gezielt in den Tages­ablauf gewinn­bringend mit ein­ge­bracht werden. Sie sind darüber hinaus kommuni­kativ, ein­fühl­sam, resilient und bringen eine soziale Kompetenz mit, um sich in Kürze in ein fremdes Team zu integrieren.

Bei Übernahme des Mandats arbeitet sich die IT Fachkraft detail­liert in das jeweilige Fach­gebiet ein, wird Teil Ihres IT-Teams auf Zeit und über­nimmt Verantwortung für die spezifi­sche Einzel­auf­gabe im Rahmen des laufenden IT-Projekts. Dabei berichtet er direkt an den verant­wort­lichen Projektleiter / Manager. Der Projekt­­fortschritt und die Tätigkeiten werden laufend von der IT Fachkraft doku­men­tiert.

Nach Fertigstellung der Aufgabe zie­hen wir uns nach einer Über­gabe des Teilprojekts und der Dokumen­tation an den Projektleiter / Manager wieder aus dem Projekt zurück.

Ein Auszug an Tätigkeiten bei denen unsere IT-Fachkräfte Ihrem Unter­nehmen kompetent und fachmännisch zur Seite stehen.

IT-Projektkoordination

Auswertung und strukturierte Aufbereitung von Datenquellen

Rollouts von Hard- und Software

Bestandsaufnahme der IT-Infrastruktur

Bewertung der aktuellen Cyber-Security Bedrohungslage

IT-Dokumentation

Pflege von Management Systemen wie ISMS, DSMS, BCMS etc.

Cloud Migration

Durchführung von IT-Trainings

Planung von Netzwerken

Vorbereiten / Betreuung von Audits

Operative und technische Schnittstelle zu Partnern

Unterstützung im Aufbau von Sicherheitsstrategien

Techn. Qualitätskontrolle / Testing